FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Heppingen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heppingen, ein Stadtteil der Stadt Bad Neuenahr-Ahrweiler im Kreis Ahrweiler, wurde im Jahr 965 unter dem Namen "Havingan" erstmals urkundlich erwähnt. Aus dem Hof Havingan wurde im Laufe der Zeit der St. Pantaleons-Hof, der erstmalig 1350 unter diesem Namen urkundlich erwähnt wird. Noch heute bildet er unweit der Katholischen Pfarrkirche "St. Martinus" Heppingen den eigentlichen Ortskern.


Im Oktober 2015 wird das 1050-jährige Bestehen von Heppingen gefeiert.
Heppingen - von der Landskrone aus gesehen.
Heppingen unterhalb der Landskrone.
Wohnhaus an der Schulstraße.
Ortseingangs- und -ausgangsschild

Lage

Die Karte wird geladen …

Einwohnerzahl

31. Dezember 2010: 908

Mai 2015: 874

Bürgervertreter

Ortsvereine

Politische Gruppierungen

Glaubensgemeinschaften

Sonstiges

Veranstaltungen

Gewerbe

Straßen

Gradenhofstraße, Havinganstraße, Im Weitgarten, Jahnstraße, Konsumsgasse, Landskroner Straße, Martinusstraße, Nikolaus-Molitor-Straße, Pantaleonsplatz, Quellenstraße, Schulstraße

Mediografie

Weblinks