FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

24. April

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 24. April im Kreis Ahrweiler ...


Geburtstage

1928: Dr. Carlheinz Moesta

Sonstige Jahrestage

1863: Rosa Flesch, die Gründerin der Waldbreitbacher Franziskanerinnen von der allerseligsten Jungfrau Maria von den Engeln, schickt nur sechs Wochen nach der Ordensgründung eine ihrer zwei Mitschwestern, Schwester Maria Theresia (geb. Gertrud Beißel) aus Dernau, zusammen mit einer Postulantin nach Adenau, wo sie die erste Filiale des Ordens gründeten, aus der sich später das Krankenhaus "St. Josef" Adenau entwickelt.

1865: Die Kreissparkasse Ahrweiler wird gegründet.

1958: Das neue Kreisberufsschulgebäude in Ahrweiler wird eingeweiht.

2004: Das oberhalb von Niederbreisig im Wald gelegene Freizeitpädagogische Zentrum „Eifeldorf“ geht nach jahrelanger Sanierung und Modernisierung als internationale Stätte der Jugendbegegnung und Jugendbildung wieder in Betrieb. Fast 850.000 Euro hatten der Verein Freizeitpädagogisches Zentrum Bad Breisig e.V., Land, Kreis Ahrweiler, Stadt Bad Breisig und die Stiftung „Deutsche Jugendmarke“ zuvor in die Sanierung und Modernisierung der Anlage investiert.

Weblink

Wikipedia: 24. April