FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

31. Dezember

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der 31. Dezember (Silvester) im Kreis Ahrweiler ...


Geburtstag

1798: Anna Barbara Schäfer, Klostergründerin

1950: Inge Helten

Todestage

1983: Hans Kemming, Bürgermeister von Remagen während der Nazi-Zeit

2001: Hermann Comes

Sonstige Jahrestage

1726: St. Aloisius wird von Papst Benedikt XIII. heiliggesprochen.

1927: Der Rodderberg oberhalb von Rolandswerth wird zum Naturschutzgebiet erklärt.

1939: Die Bewohner von Blasweiler räumen als letzte Einwohner des Kesselinger Tals ihre Häuser für den Luftwaffenübungsplatz Ahrbrück.

1968: Die Gastwirtschaft Lenz an der Einmündung des Grünen Wegs in die Kölner Straße in Sinzig wird abgemeldet. Bis zur Fertigstellung der Umgehung der Bundesstraße 9 im Jahr 1967 passierte auch der gesamte ins Ahrtal führende Straßenverkehr das Gasthaus, um in die gegenüber einmündende bzw. abzweigende Bodendorfer Straße einzubiegen. Das Anwesen ist anschließend an Schneiders Obsthof verkauft worden, der dort nach einem Umbau einen Verkaufsstand betreibt.[1]

1976: Wegen Nachwuchsmangel und Überalterung verlassen die Vinzentinerinnen das Alten- und Pflegeheim "St. Vinzenz" Heimersheim. Die Katholische Pfarrgemeinde "St. Mauritius" übernimmt die Trägerschaft.

1998: Die Kreismülldeponie Oedingen wird geschlossen.

2003: Das Forstamt Honerath, das aufgrund des Landesforstgesetzes 1971 gebildet worden war, wird geschlossen.

2004: Die Aktiengesellschaft Bad Neuenahr schließt die Klinik Hochstaden Bad Neuenahr und verkauft die Immobilie. 90 Mitarbeiter werden gekündigt. Zum 1. Januar 2005 zieht die AHG Klinik Tönisstein in das Gebäude ein.

2009: Die „Schwestern vom Guten Hirten“ verlassen das auf der Höhe zwischen Franken und Waldorf stehende Haus Marienhöhe.

2012: Die Außenstelle Sinzig des Vermessungs- und Katasteramts Bad Neuenahr-Ahrweiler wird geschlossen.

2014: Der CAP-Markt Sinzig wird geschlossen.

Regelmäßige Veranstaltungen

Gedenktag

St. Silvester

Weblink

Wikipedia: 31. Dezember

Fußnoten

  1. Quelle: Hans Josef Moeren: Als der Fremdenverkehr nach dem Zweiten Weltkrieg in Sinzig wieder begann - Die "goldene Zeit" der Gastronomie, blick-aktuell.de vom 11. Oktober 2015