FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Ahr-Brücke Liers

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Liers 1.jpg
Brücke Liers.jpg
Ahrbrücke Liers.jpg

Die dreibogige Ahr-Brücke Liers weist abgerundete Pfeiler-Vorköpfe auf, die mit halbkegelförmigen Hauben aus Basaltlava gedeckt sind. Die Brüstungen sind gemauert. Die Kreisstraße 28 führt über die Brücke.


Standort

Die Karte wird geladen …

Chronik

Im Jahr 1881 wurde eine Holzbrücke am Standort der heutigen Brücke durch eine Bogenbrücke ersetzt. Bei der Ahr-Hochwasserkatastrophe am 13. Juni 1910 wurden die Bögen auf der Lierser Seite der Ahr zerstört. 1944 wurde die wiederaufgebaute Brücke bei einem Bombenangriff beschädigt. Im Jahr 1954 wurden die Kriegsschäden an der Brücke behoben. 1997/98 saniert und verstärkt.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Steinerne Info-Tafel an der Auffahrt auf die Brücke, gesehen am 26. März 2017