FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Alfred Puth

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Maler und Grafiker Alfred Puth (* Februar 1924 in Frankfurt/Main) aus Bad Neuenahr konnte im Februar 2014 seinen 90. Geburtstag feiern. Für seine Werke verwendete er vielseitige Techniken, Themen und Motive - unter anderem Landschaften, Stillleben, Porträts, Städtebilder und Akte. Dabei arbeitet er gegenständlich ebenso wie im Grenzbereich zur Abstraktion. Puth studierte in London und bei Professor Paul Berger-Bergner an der freien Akademie Mannheim. Ab 1970 hatte er Ausstellungen im In- und Ausland. In den Jahren 1972 bis 1979 führte er Galerien in Frankfurt und Bad Mergentheim, in denen er gezielt "Junge Kunst" präsentierte. Im Jahr 2004 wurde er Mitglied der Are-Künstlergilde e.V. Bad Neuenahr-Ahrweiler. In den Jahren 2005 und 2007 zeigte er seine Werke im Rahmen von Ausstellungen in der Stadtbibliothek Bad Neuenahr-Ahrweiler.[1]


Weblink

are-gilde.de: Alfred Puth

Fußnoten

  1. Quelle: Bad Neuenahr-Ahrweiler: Künstler Alfred Puth ist 90 Jahre alt geworden, general-anzeiger-bonn.de vom 24. Februar 2014