FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Bahnhof Mayschoß

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der zur Ahrtalbahn gehörende Bahnhof Mayschoß ähnelt hinsichtlich Stil und Architektur den Bahnhofsgebäuden in Dernau und Altenahr, die sich heute ebenfalls in Privatbesitz befinden und neuen Zwecken dienen. Mitunter hat die Bahn einzelne Räume angepachtet, die sie für den Betrieb der Ahrtalbahn benötigt. Möglicherweise war dort überall der selbe Architekt am Werk. Die Gebäude wurden Ende des 19. Jahrhunderts im Stil der damaligen Zeit erbaut: Erdgeschoss aus Naturstein, darüber Fachwerkgeschosse. Zur Abfertigung von Paketen und Stückgut schließt sich ein eingeschossiger Anbau an. Im ersten Obergeschoss hatte noch bis in die 1970er Jahre meist der Bahnbeamte seine Wohnung. Unten waren Fahrkarten-Schalter, Gepäckabgabe und Warteraum.[1]


Bahnhof Mayschoß (2).jpg
Bahnhof Mayschoß (1).jpg
Bahnhof Mayschoß (3).jpg

Standort

Die Karte wird geladen …

Chronik

1998 wurde in dem Bahnhofsgebäude ein Restaurant mit dem Namen „Bahnsteig 1“ eröffnet. Drei Männer aus dem Ahrtal hatten die verfallende Immobilie zuvor gekauft und im Laufe des Jahres 1998 zu einer Gaststätte um- und ausgebaut. Damals entstanden unter anderem ein unterkellerter Anbau für Küche und Sanitäranlagen. Das äußere Erscheinungsbild des alten Bahnhofs wurde jedoch erhalten. Einer der drei Bauherren war Heinz Rech. Sein Sohn Thorsten Rech übernahm den Gastronomiebetrieb im Mai 2013 und betreibt das Restaurant „Bahnsteig 1“ als „Genussbahnhof“. Auf der Speisenkarte stehen regionale Spezialitäten und Weine aus dem Weinanbaugebiet Ahr. Tische und Bänke der Gaststätte sind historischen Bahnabteilen nachempfunden. Außerdem sind etliche Stücke aus der Eisenbahngeschichte zu sehen.[2]

Siehe auch

Ahrtalbahn

Weblink

ahrtalbahn.de: Bahnhof Mayschoß

Fußnoten

  1. Quelle: Gabi Geller: Gastronomen ziehen in die ausgedienten Bahnhöfe - Entlang der Ahrtalbahn wird mittlerweile aufgetischt, in: Rhein-Zeitung vom 5. September 2014
  2. Quelle: Gabi Geller: Gastronomen ziehen in die ausgedienten Bahnhöfe – Entlang der Ahrtalbahn wird mittlerweile aufgetischt. In: Rhein-Zeitung vom 5. September 2014.