FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Beate Müller

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Schwester Beate Müller (* 1963 in Bad Neuenahr) feierte am 29. September 2012 im Ursulinenkloster Calvarienberg in Ahrweiler ihr Silbernes Ordensjubiläum.


Vita

Beate Müller trat 1984 der Congregation der Ursulinen vom Calvarienberg Ahrweiler e.V. bei. Ein Jahr später folgte die Einkleitung. 1987 legte sie das erste Gelübde ab. Im selben Jahr begann ihre Ausbildung zur Altenpflegerin und ihre Arbeit im Alten- und Pflegeheim "St. Anna" Ahrweiler in Ahrweiler. Im Jahr 1993 wurde sie nach Krefeld versetzt, kehrte aber bereits 1995 auf den Calvarienberg zurück. Sie arbeitet (Stand: Oktober 2012) im Schwesternrat mit und sie war im geistlichen Zentrum des Klosters aktiv.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 2. Oktober 2012