FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Bernd Hoffmann (Waldorf)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Bernd Hoffmann (* etwa 1955) aus Waldorf wurde 1984 Förster für das Forstrevier Bad Breisig. Er ist/war Vorsitzender der Naturschutzgemeinschaft Vinxtbachtal und Ansprechpartner für den Waldlehr- und Walderlebnispfad Mönchsheide. Seit ihrer Eröffnung im Dezember 2007 ist Hoffmann auch für die Waldruhestätte RheinRuhe zuständig. Er begleitet Menschen, die dort für sich selbst oder für Angehörige eine Stätte für die letzte Ruhe aussuchen möchten, und er organisiert und begleitet Bestattungen.[1]

siehe auch

Portal "Forst"

Fußnoten

  1. Quelle: Judith Schumacher: Revierförster in besonderer Mission: Die Tätigkeit auf der RheinRuhe hat Bernd Hoffmann Erfahrungen gebracht, die sein Leben verändert haben, in: Rhein-Zeitung vom 24. März 2016