FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Brunnenhaus Hönningen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Brunnenhaus in der Hauptstraße (Hönningen) wurde sehr wahrscheinlich im Jahr 1743 erbaut. Im Gebäude ist ein Doppelbrunnen und ein Raum im Obergeschoss. Es wird auch als Spritzenhaus genannt. Im Jahr 2008 erfolgte der Umbau zum Feuerwehrmuseum. Es ist wohl das letzte noch erhaltene Doppelbrunnenhaus der ehemaligen Rheinprovinz.

Hönningen - Heinz Grates (38).jpg
Hönningen - Heinz Grates (39).jpg


Standort

Die Karte wird geladen …

Chronik

Der Brunnen wurde wahrscheinlich im Jahr 1743 erbaut. 1940 erfolgte eine umfangreiche Renovierung. Seit 2008 Nutzung als Feuerwehrmuseum.