FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Christel Müllenbach

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Christel Müllenbach (* ca. 1954) aus Hönningen ist Erzieherin und Leiterin einer Kindertagesstätte in Bonn. Daneben schreibt sie "Mitmachbücher", deren Geschichten nicht alle fertig sind. Vielmehr können oder müssen sie manchmal von den Kindern weiterentwickelt, gespielt oder auch diskutiert werden. Die Zeichnungen für ihre Bücher, ebenfalls zum Mitmachen, fertigt Christel Müllenbach selbst an. Erste Impulse erhielt Christel Müllenbach in ihrer Kindheit von ihrem Geschichten erfindenden Vater und von ihrer vorlesenden Mutter. Früh interessierte sie sich für Sprache, Geschichten und Gedichte. Als Erzieherin absolvierte sie Zusatzausbildungen zur Heilpädagogin, Kunsttherapeutin und Theaterpädagogin. Sie schrieb Theaterstücke für Hortkinder und erfand erste Geschichten und Gedichte.q[1]


Veröffentlichungen

Christel Müllenbach: Auf dem Weihnachtsweg: Mit Kindern im Kindergarten- und Grundschulalter Geschichten lesen, vorlesen, spielen und weiterentwickeln, Adlerstein-Verlag, 7,80 Euro, ISBN 9783738608915

Fußnoten

  1. Quelle: Ute Müller: Für Kinder ist Weihnacht Fantasie - Hönninger Autorin Christel Müllenbach hat Mitmachbuch für die Kleinsten veröffentlicht, in: Rhein-Zeitung vom 22. Dezember 2014