DLRG-Ortsgruppe Bad Neuenahr-Ahrweiler e.V.

Aus AW-Wiki

Die DLRG-Ortsgruppe Bad Neuenahr-Ahrweiler wurde im Jahr 2005 mit der Ehrenplakette des Kreises Ahrweiler ausgezeichnet.


Anschrift

Schillerstraße 33

53474 Bad Neuenahr-Ahrweiler (Stadtteil Ahrweiler)

Kontakt

Vorstand

Mitgliederstruktur

Von den 400 Mitgliedern sind 70 Prozent unter 27 Jahre alt (Stand: August 2013).

Chronik

In Ahrweiler und Bad Neuenahr wurden zu Beginn der 1950er-Jahre DLRG-Ortsgruppen ins Leben gerufen, die sich im Jahr 1974 zur kreisstädtischen Organisation der Gesellschaft zusammengeschlossen haben. Mangels Seen und großen Flüssen mit Schwimmmöglichkeiten ist die Ortsgruppe Bad Neuenahr-Ahrweiler vor allen Dingen in den örtlichen Bädern tätig.[1]

Bei der Jahreshauptversammlung im April 2018 im Apollinaris-Stadion war turnusmäßig der Vorstand zu wählen. Wiedergewählt wurden Harmen Eckert (Vorsitzender), Achim Haag (stellvertretender Vorsitzender), Irene Eckert (Schriftführerin), Holger Wigro (Kasse), Michael Alberti (Technischer Leiter Einsatz) und neu dazu Stefan Schardt (Technischer Leiter Ausbildung). In den neuen Jugendvorstand wurde gewählt: Vanessa Strohe (Vorsitzende), Anne Drews (stellvertretende Vorsitzende), Theresa Strohe (Schriftführerin), Robert Helmrich (Kasse) und Benedikt Wigro als Beisitzer.[2]

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Bad Neuenahr-Ahrweiler: DLRG-Ortsgruppe feiert das 100-jährige Bestehen der Gesellschaft, general-anzeiger-bonn.de vom 19. August 2013
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 3. Mai 2018