FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Dicktberg

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Dicktberg befindet sich südlich von Brohl. An der Straße Am Dicktberg beginnt der steil ansteigende „Eselspfad“, der zum Aussichtpunkt Dicktberg hinauf führt. Von dort kann man weiter aufwärts wandern. Oben angekommen, führt ein Weg an den Resten einer keltischen Fliehburg und am Alkerhof vorbei, der sich bereits auf dem Gebiet der Stadt Andernach befindet. Von dort ist es nicht mehr weit zum römischen Steinbruch an der Hohen Buche/Fornicher Kopf und einem Vulkan-Lehrpfad. Von dort kann man Richtung Osten nach Fornich wieder hinab ins Rheintal steigen. Unten angekommen, kann man einige hundert Meter Richtung Nordwesten gehen, um zum Ausgangspunkt der Wanderung zurück zu kehren.


Blick über Brohl auf den Dicktberg

Aussichtspunkt Dicktberg

Die Karte wird geladen …

Weitere Bilder