FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Dirk-Siegfried Hübner

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Dirk-Siegfried Hübner (* 1976 in Oberbreisig) aus Königsfeld, verheiratet mit Dragana Hübner, ist Inhaber der HÜBNER ENERGIE CONSULTING in Bad Neuenahr-Ahrweiler und stellvertretender Vorsitzender der Kreisjägerschaft Ahrweiler.

Ehrenamtliches Engagement

Gemeinsam mit Helmut Rehkopf aus Bad Breisig-Wallers hat Dirk Siegfried Hübner 1995 den Katholischen Jungesellenverein Oberbreisig gegründet. Bis zu seiner Hochzeit war Hübner Vorsitzender des Vereins.

In der Kreisjägerschaft Ahrweiler war/ist Hübner:

  • von 2008 bis 2010 Obmann für Junge Jäger
  • von 2010 bis 2014 Obmann für Junge Jäger und 1. Schriftführer
  • von 2014 bis 2018 stellvertetender Vorsitzender
  • seit 2011 Mentor für Jagdscheinanwärter
  • Mitglied und Vertreter der Kreisjägerschaft im Arbeitskreis EnAHRgie

Politisches Engagement

Politisch engagierte sich Dirk Siegfried Hübner erstmals mit 16 Jahren. 1992 wurde er Juso-Mitglied. Später wurde er Geschäftsführer des Juso-Kreisverbands Ahrweiler, Landesdelegierter, Bundesdelegierter und Mitglied in mehreren Ausschüssen und Arbeitskreisen. 1992 wurde er bei den Wahlen zum Verbandsgemeinderat für die SPD aufgestellt. 1995 wurde er im ersten Wahlgang vor der damaligen Juso-Vorsitzenden des Kreises Mayen-Koblenz und heutigen Bundesarbeitsministerin Andrea Nahles in Ulmen (Kreis Vordereifel) zur Kandidatur des Bundesvorsitzenden gewählt. Aus privaten Gründen lehnte er die Wahl ab und trat auf Grund der großen Vorwürfe wegen des Kandidaturverzichtes im gleichen Monat aus der Partei aus. Später wurde er Mitglied des CDU-Kreisverbands Ahrweiler.

Beruf

Ausbildung

08/1992 -01/1995 Ausbildung zum Zentralheizungs- u. Lüftungsbauer bei der Fa. Wandel in Sinzig

01/1996 -09/2001 nebenberufliche Weiterbildung zum Installateur- u. Heizungsbauermeister

2008/2009 Weiterbildung zum Europäischen Energiemanager (IHK)

2009-2014 Fernstudium der Wirtschaftsingenieurwissenschaften

2014-2016 berufsbegleitender Masterstudiengang (Master of Art) in Heidelberg und Ludwigshafen

2015 Lead-Auditor für die DIN EN ISO 50001 (Energiemanagement) und die DIN EN ISO 9001 (Qualitätsmanagement)

Werdegang

von 09/1995 bis 04/2008 selbstständiger Handwerker Heizung - Sanitär Hübner (in Bad Breisig und später in Wehr)

von 04/2008 bis 07/2013 Projektplaner/Projektleiter Heuft Energy und Biomasse beim Backofenbauer Heuft-Thermo-Oel GmbH in Bell/Eifel

seit 08/2013 freiberuflicher Inhaber der HÜBNER ENERGIE CONSULTING

Mitglied im VDB, VDMA, VDWI, VDI sowie etlichen Arbeitskreisen wie der "Klimabäckerei" der Energieeffizienzagentur NRW und Netzwerken wie des Eneff-Bäckerei des ttz-Bremerhaven.

Weblink

http://www.huebner-energie.de