FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Elisabeth Hessler

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Elisabeth Hessler wurde im Juni 2014 nach 42 Jahren als Mitarbeiterin der Orthopädischen Fachklinik Kurköln in den Ruhestand verabschiedet. Als eine der dienstältesten Mitarbeiterinnen des Hauses habe Schwester Elisabeth die Höhen und Tiefen der Klinikgeschichte miterlebt, sagten Günter Kill, geschäftsführender Gesellschafter, und Chefarzt Prof. Dr. Diethard M. Usinger bei einer Feierstunde anlässlich der Verabschiedung. So hat sie während ihrer beruflichen Laufbahn sechs Chefärzte begleitet. Hessler begann ihre berufliche Laufbahn am 11. April 1972 als Krankenschwester. Ab 1. März 1999 war sie als stellvertretende Pflegedienstleiterin Ansprechpartnerin nicht nur für die Patienten, sondern auch für die jungen Schwestern und Pfleger. In ihren 42 Dienstjahren betreute Elisabeth Hessler insgesamt rund 32.000 Patienten. [1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 21. Juni 2014 und General-Anzeiger vom 26. Juni 2014