FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Förderverein Kindergarten "Arche Noah" e.V. Oberwinter

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Förderverein des katholischen Kindergarten Arche Noah e.V. Oberwinter wurde am 4. Oktober 2006 gegründet. Er besteht in erster Linie aus Eltern, die der Meinung sind, dass die frühkindliche Erziehung nicht an finanziellen Hürden scheitern darf und dass die Kita-Kinder das Engagement wert sind.


Aufgaben

Seit dem Jahr 2006 hat der Katholische Kindergarten "Arche Noah" Oberwinter einen Förderverein, der sich zum Ziel gesetzt hat, die Kindertagesstätte tatkräftig und finanziell – vor allem unbürokratisch – zu unterstützen.

Der Förderverein sammelt Spenden, z.B. aus dem Elternkreis oder auch von ortsansässigen Unternehmen, organisiert eine jährliche Tombola zum Sommerfest des Kindergartens, verkauft Waffeln auf dem traditionellen Stand beim Weihnachtsmarkt Oberwinter und bietet dort auch selbstgefertigte Naschereien zum Kauf an. Ebenso organisiert er zusammen mit dem Elternbeirat Flohmärkte in der Turnhalle der angrenzenden Grundschule. Alle Einnahmen werden im Sinne der Kinder verwendet.

Chronik

Die Beiträge wurde beispielsweise für folgende Zwecke verwendet:

  • die Theaterfahrt der Wackelzähne 2010 (Peter Pan)
  • die zweite Spielebene in der Bienengruppe
  • Magnetspielzeug
  • neue Traktoren für den Außenbereich
  • Sitzbänke und Tische für die Kleinsten für den Außenbereich
  • Sprossenwand in der Turnhalle mit Rutsche[1]
  • Kameras für jede Gruppe
  • Vorführung „Theatereffekte“ im Kindergarten

Weblink

http://www.arche-noah-oberwinter.de/foerderverein/

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 27. März 2013