FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Förderverein der Bücherei der katholischen Pfarrgemeinde "St. Germanus" Niederzissen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Förderverein der Bücherei der katholischen Pfarrgemeinde "St. Germanus" Niederzissen wurde im Jahr 2004 gegründet. Der Verein will durch finanzielle Förderung zum Ausbau der Bücherei beitragen sowie dazu, dass der Medienbestand stets auf aktuellem Niveau ist.


Mitgliederzahl

Mai 2010: 104

Entwicklung

Bei der Jahreshauptversammlung im Mai 2010 bestätigten die Mitglieder Theresia Lindener einstimmig als Vorsitzende. Ihr zur Seite stehen Heidi Lehmann als Zweite Vorsitzende, Heike Grothe als Schriftführerin, Martina Meder als Kassiererin sowie die Beisitzerinnen Klothilde Dahm und Doris Wagner.

Bis 2010 stellte der Verein der Katholischen Öffentlichen Bücherei "St. Germanus" Niederzissen mehr als 8000 Euro zur Aktualisierung ihres Medienangebots zur Verfügung - vor allem für Hörbücher, Spiele, CDs und DVDs für Kinder und Jugendliche.

Frischen Lesestoff im Wert von 1300 Euro übergab der Vorstand des Fördervereins im Mai 2012. Damit hat der 2004 gegründete Verein bis dahin Medien für mehr als 10.000 Euro angeschafft und der Bücherei zur Verfügung gestellt. Die Zahl der Mitglieder ist bis dahin auf 101 gewachsen.[1]

Bis Juni 2013 hat der zu dieser Zeit 105 Mitglieder zählende Förderverein der Pfarrbücherei 12.250 Euro für die Anschaffung neuer Medien aufgebracht. Auch in diesem Jahr konnten Vereinsvorsitzende Theresia Lindener und ihre Vorstandskolleginnen einen prall gefüllten Tisch mit neuen Büchern, Hörbüchern, DVDs und CDs im Wert von 1400 Euro an die Einrichtung übergeben.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 4. Juni 2012
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 15. Juni 2013