FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Fabian Gies

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Zimmerergeselle Fabian Gies (* 7. Dezember 1998) aus Dernau hat den Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks PLW (Profis leisten was) in seinem Handwerk auf Kammerebene gewonnen. Er löste die gestellten zahlreichen Aufgaben am Pultdach mit stumpfwinkligem Grundriss in der vorgegebenen Zeit am exaktesten. Fabian Gies ist der beste Junggeselle im Bezirk der HwK Koblenz. Das Zimmerer-Handwerk hat er in der elterlichen Schreinerei und Zimmerei Gies gelernt. Nun habe er den Meisterbrief im Blick, um die Basis für die spätere Betriebsübernahme zu schaffen, berichtete die Rhein-Zeitung am 18. September 2018.[1] Beim Neujahrsempfang der Handwerkskammer Koblenz (HwK) im Januar 2019 wurde Nachwuchshandwerker Fabian Gies für besondere Leistungen ausgezeichnet: Im Leistungswettbewerb des Deutschen Handwerks 2018 hatte er den dritten Platz beim Bundeswettbewerb belegt.[2]


Weblink

facebook.com: Fabian Gies

Fußnoten

  1. Quelle: Siehe auch: Thomas Weber: Baugewerks-Innung: Fabian Gies ist bester Zimmermann im Land, general-anzeiger-bonn.de vom 25. Oktober 2018
  2. Quelle: Handwerkskammer vergibt Ehrennadeln – Dachdeckermeister Gregor Orth aus Bad Neuenahr-Ahrweiler und Zimmerer Fabian Gies aus Dernau unter den Geehrten, in: Rhein-Zeitung vom 14. Januar 2019