FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Feuerwehrgerätehaus Bengen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Das Feuerwehrgerätehaus Bengen, Domizil der Freiwilligen Feuerwehr Bengen, steht am am Leonhard-Scholz-Weg. Im 120 Quadratmeter großen Anbau befindet sich die zentrale Schlauchwerkstatt der Freiwilligen Feuerwehr Grafschaft. Nach jedem Einsatz werden dort die benutzten Feuerwehrschläuche gereinigt, getrocknet, kontrolliert und gegebenenfalls repariert. Neben Schlauchwasch- und Prüfgerät steht dazu ein Schlauch-Durchlauftrockner zur Verfügung.[1]


Feuerwehrgerätehaus Bengen.jpg

Standort

Die Karte wird geladen …

Chronik

Bei einer Sitzung des Bau-, Planungs- und Dorferneuerungsausschusses der Gemeinde Grafschaft im März 2018 hieß es, das Feuerwehrgerätehaus in Bengen zu klein geworden, denn dort sollen künftig vier Fahrzeuge untergebracht werden, doch Platz ist nur für zwei. Wegen der starken Hanglage und des Gebäudebestandes in direkter Nachbarschaft sei am bisherigen Standort keine Erweiterung möglich, sagte Wehrleiter Achim Klein. Die beiden zusätzlichen Stellplätze könnten nur an einem neuen Standort verwirklicht werden, wofür auch schon zwei mögliche Standorte ins Gespräch gebracht wurden: der Dorfplatz und der Parkplatzbereich hinter dem Dorfgemeinschaftshaus. Roland Schaaf und Michael Schneider (beide CDU) schlossen aus, dass auf dem Bengener Dorfplatz gebaut wird. „Das ist einer der schönsten Dorfplätze in der ganzen Grafschaft, dort wird es keine Feuerwehrgarage geben“, sagte Schaaf, und auch Schneider fand: „Der Dorfplatz als Teilstandort geht gar nicht.“ Ortsvorsteher Rainer Kratz (CDU) brachte die Fläche hinter dem Jugendhaus ins Spiel. Den dort stehenden Gastank könne man entfernen und dort eine Garage bauen. Zunächst sollte der Ortsbeirat in die Standortfindung eingebunden werden.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Ein neuer Einsatzleitwagen ist geplant - Beim Feuerwehrfest Sänger geworben, general-anzeiger-bonn.de vom 9. Juni 2015
  2. Quelle: Volker Jost: Platzmangel in den Grafschafter Feuerwehrhäusern, general-anzeiger-bonn.de vom 27. März 2018