FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Franz Ropertz

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Blick von der Schützbahn auf die Innenseite des Obertores.

Franz Ropertz wurde am 20. Dezember 1920 in Ahrweiler geboren und lebte in Bachem. Nach dem 2. Weltkrieg entdeckte er seine Leidenschaft für die Malerei und schuf Stillleben und Ansichten seiner Heimat Ahrweiler, Bachem und der Eifel. In den 1950er-Jahren zog er gesundheitsbedingt mit seiner Frau Lisbeth nach Todtmoos im Schwarzwald. Dort malte er viele Landschaftsbilder seiner neuen Heimat und fertigte später Kopien großer Meister an. Er starb ca. 1974 ebenda.


Weitere Bilder (Auswahl)