FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Frauke Kopp

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Frauke Kopp (* ca. 1970 in Andernach) aus Glees ist seit Februar 2009 Lehrerin an der Grundschule Wehr. Am 8. Juli 2009 wurde sie in ihr Amt als Leiterin der Schule eingeführt. "Immerhin hat sie es mit sechs Klassen (vier in Wehr und zwei in Wassenach), mit drei Ortsgemeinden (Wehr, Glees und Wassenach), mit zwei Elternvertretungen und auch noch mit zwei Schulträgern (Verbandsgemeinde Brohltal für Wehr und die Ortsgemeinde für Wassenach) zu tun", berichtete die Rhein-Zeitung anlässlich ihrer Amtseinführung. Ihre Hobbys sind Lesen, Familie, Tanzen, Musik hören.[1]


Vita

Frauke Kopp bestand 1994 ihr erstes und 1996 ihr Staatsexamen ablegte. Bis 2001 war sie Lehrerin an der Lindenschule Bad Breisig, danach Konrektin als Lehrerin, danach Grundschule Bad Neuenahr.

Frauke Kopp ist Mitglied im Elternbeirat des Peter-Joerres-Gymnasiums Bad Neuenahr-Ahrweiler.

Wegen einer geänderten Verwaltungspraxis ist ab dem Schuljahr 2019/20 die Leitung der beiden Grundschulen in Wassenach und Wehr durch ein und dieselbe Person nicht mehr möglich. Deshalb schied Frauke Kopp im Sommer 2019 als Leiterin der Grundschule Wassenach aus. Seitdem leitet sie nur noch die Grundschule Wehr.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Homepage der Grundschule Wehr, gesehen am 28. Oktober 2012
  2. Quelle: Rektorin Frauke Kopp sagt Wassenach Auf Wiedersehen – Leitung zweier Schulen nicht mehr möglich – Großes Lob für Pädagogin, in: Rhein-Zeitung vom 4. Juli 2019