FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Friedhof Oberzissen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Oberzissen - Heinz Grates (11).jpg
Oberzissen - Heinz Grates (12).jpg
Oberzissen - Heinz Grates (13).jpg
Oberzissen - Heinz Grates (14).jpg
Oberzissen - Heinz Grates (15).jpg

Auf dem Friedhof in Oberzissen werden auch Verstorbene aus Niederdürenbach, Oberdürenbach und Wollscheid bestattet.


Lage

Die Karte wird geladen …

Chronik

Die Einnahmen aus dem Gräberverkauf decken nicht die Kosten der Bewirtschaftung des Friedhofs durch die Gemeinde. Die Fehlbeträge werden deshalb auf die beteiligten Gemeinden verteilt. Um bei der Verteilung mehr Transparenz zu erzielen, wollen die Gemeinden den Zweckverband Friedhof Oberzissen mit Verbandsordnung, Friedhofssatzung und eigenem Haushalt gründen. Der Gemeinderat Oberdürenbach votierte im November 2014 für die Gründung, der Gemeinderat Oberzissen im Dezember 2014.[1]

Das Gremium soll mit drei Vertretern aus Oberzissen und jeweils zwei aus Nieder- und Oberdürenbach besetzt werden. Der Ortsbürgermeister von Oberzissen soll Verbandsvorsteher sein. Ziel sei, die Friedhofsangelegenhieten ab dem 1. Januar 2016 über den Zweckverband zu regeln, sagte der Oberzissener Bürgermeister Eugen Schmitt bei einer Gemeinderatssitzung im Frühling 2015.[2]

Weitere Fotos

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 17. Dezember 2014
  2. Quelle: Rhein-Zeitung vom 5. Mai 2015