FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Fritz Klapperich

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Fritz Klapperich aus Kempenich kickte in jungen Jahren zehn Jahre lang in der ersten Mannschaft des Sport-Clubs Kempenich 1920 e.V.. Seit etwa 1950 ist er Mitglied des Männergesangvereins "Harmonie" Kempenich e.V.. Fast 40 Jahre gehörte er dessen Vorstand an, 30 Jahre lang war er zweiter, sechs Jahre lang erster Vorsitzender des Gesangvereins.[1]


Vita

Fritz Klapperich wurde am 4. November 1931 in Kempenich geboren. Weil es nach Kriegsende schwer war, eine Lehrstelle zu bekommen, landete Klapperich "beim Wein": Zunächst arbeitete er 15 Jahre lang bei der Firma Lohmeier-Ehses; nach einer Unterbrechung fing er bei einem Getränkemarkt in Mülheim-Kärlich an und war dort bis zum Ruhestand für den Ein- und Verkauf zuständig. Am 13. Juni 1960 heiratete er in der Apollinariskirche Remagen Irene Klapperich. Eine Tochter und ein Sohn gingen aus der Ehe hervor.

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 19. Juni 2010