FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Georg-Kreuzberg-Gedächtnisbrunnen (Heppingen)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Apollinaris 04.jpg

Der Georg-Kreuzberg-Gedächtnisbrunnen gegenüber des Verwaltungsgebäudes von Apollinaris erinnert an Georg Kreuzberg aus Ahrweiler, der im Jahr 1852 die Apollinaris-Quelle entdeckte und das Heilbad Neuenahr gründete. Die Figur in der Mitte der Anlage stellt St. Apollinaris dar. Über der Brunnenanlage befindet sich eine Bronzebüste Kreuzbergs von H. Moeller aus dem Jahr 1875, die von den Kindern und Schwiegerkindern des Quellenentdeckers gestiftet wurde. Ein weiterer Abguss dieser Büste von 1883 steht im Kurpark Bad Neuenahr.[1]


Standort

Die Karte wird geladen …

Fußnoten

  1. Quelle: Kreisverwaltung Ahrweiler (Hrsg.): Skulpturen im Kreis Ahrweiler – Katalog des Skulpturenfrühlings 1993 – 6. Kulturtage des Kreises Ahrweiler 23. April bis 31. Mai 1993, 53 Seiten, Meckenheim: Warlich 1993, S. 13