FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Hans-Dieter Arntz

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Regionalhistoriker Hans-Dieter Arntz (* 24. Juni 1941 in Königsberg) aus Euskirchen erforscht seit 1975 zeitgeschichtliche Fragestellungen des Rheinlands mit dem Schwerpunkt Eifel und besonders nördliche Voreifel. Er veröffentlichte die Bücher "Judaica" (1983), "Kriegsende 1944/45 zwischen Ardennen und Rhein" (1984), "Ordensburg Vogelsang 1934-1945 - Erziehung zur politischen Führung im Dritten Reich" (1986), "Judenverfolgung und Fluchthilfe im deutsch-belgischen Grenzgebiet" (1990) und im Jahr 2008 "Reichskristallnacht". Der Novemberpogrom 1938 auf dem Lande'.


Weblinks