FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Ahrwein-Messe am 25. November 2017 im Kurhaussaal in Bad Neuenahr

Heiderose Heyer

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heiderose Heyer sei "die Seele" des Jugend-Hilfe-Verein für den Kreis Ahrweiler e.V. gewesen, sagte die Vereinsvorsitzende Elisabeth Graff bei der Verabschiedung der langjährigen Mitarbeiterin im September 2010 in den Ruhestand. Ab 1994 hatte sie für den Verein gearbeitet – als Sozialarbeiterin im damaligen Ökoprojekt. 2001 übernahm sie die Koordination der Aufgabenbereiche für die Berufsorientierungsprojekte des Vereins. Damit nahm sie eine zentrale Funktion wahr, die den Fortbestand der Vereinstätigkeit sicherte.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 28. September 2010