FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Heimatverein Oberzissen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Heimatverein Oberzissen ist Träger des Heimatmuseums Oberzissen in der Alten Schule Oberzissen.


Der Heimatverein ist Träger des Heimatmuseums Oberzissen.

Mitglieder

August 2005: 125

Vorstand

Gründung und Entwicklung

Der Heimatverein wurde am 13. Dezember 1978 gegründet. Erster Vorsitzender wurde Herbert Bell. Ein Jahr später übernahm Bernhard Friedsam das Amt und übte es 20 Jahre lang aus. Seit 1999 wird der Verein von Hans-Jürgen Ort geleitet. Neben den Pflege- und Verschönerungsaktionen nahm sich der Verein 1981 eines besonderen Projektes an: Damals restaurierte Bernhard Friedsam mit Harry Krischer ein mehr als 200 Jahre altes Missionskreuz, das bis zum Abriss der alten Pfarrkirche in den 50er Jahren an deren Südeingang stand. Farben und Lack von zwei Jahrhunderten mussten dafür entfernt werden, die Inschrift wurde herausgearbeitet, das Dach mit 100-jährigem Schiefer repariert. Heute steht das Kreuz an würdiger Stelle neben der Leichenhalle.

Auf Initiative des Heimatvereins wurde am Samstag, 3. Oktober 2015, in Oberzissen erstmals ein Weinfest gefeiert.

Weblink

http://www.heimatverein-oberzissen.de