FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Heinrich Leicher

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Heinrich Leicher im Jahr 1977

Bei der Generalversammlung der Großen Karnevalsgesellschaft "Narrenzunft" Remagen 1933 e.V. am 15. Januar 1938 wurde die Prinzengarde vom Kommandanten und Hauptmann Heinrich Leicher († 9. Februar 1977) als erste Abteilung der Narrenzunft gegründet. Trude Leisten und Heinrich Leicher bildeten das erste Tanzpaar der Prinzengarde. Als Heinrich I. war er im Jahr 1956 Karnevalsprinz in Remagen. 1989 übernahm Heinrich Leichers Sohn Klaus Leicher das Amt des Kommandanten der Prinzengarde, das er 17 Jahre lang innehatte.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Tina Selbach: Chronik zum 80. Jubiläum der KG Narrenzunft Remagen im Jahr 2013