FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Heinz Müller (Koisdorf)

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Heinz Müller aus Koisdorf war 70 Jahre lang in der Freiwilligen Feuerwehr aktiv. Von Ende der 1960er-Jahre bis 1989 war er Wehrführer und anschließend Ehrenwehrführer der Freiwilligen Feuerwehr Koisdorf. Und von 1964 bis 1974 war er Mitglied im Ortsbeirat Koisdorf.


Vita

Heinz Müller war während seiner Ausbildungszeit im Rüstungsausbildungsbetrieb der VW-Werke Braunschweig angestellt. Anschließend wurde er zur Wehrmacht eingezogen. Nach dem Krieg war er bei der Urglas Agrob und Landmaschinenbau Hartmann tätig. Er absolvierte seine Meisterprüfung und arbeitete als Betriebsmeister bei den Ringsdorff-Werken Mehlem. Im Juli 1953 heiratete er Anna Müller; 2013 konnten die beiden Diamantene Hochzeit feiern. In einem Beitrag anlässlich der Diamantenen Hochzeit berichtete die Rhein-Zeitung am 1. August 2013 über die Jubelbraut:

Anna Müller, ein Ur-Koisdorfer Mädchen, war nach der Schulzeit in verschiedenen Sinziger Geschäften tätig und später bei den Haribo-Betrieben in Bad Godesberg.