FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Helene Großgarten

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Helene („Leni“) Großgarten (* 28. September 1934) aus Dernau wurde im Sommer 2009 mit der Ehrennadel des Landes Rheinland-Pfalz ausgezeichnet. Sie sei „ein Aushängeschild für den Sport und gesellschaftliches Engagement“, sagte Landrat Dr. Jürgen Pföhler bei einer Feier im historischen Sitzungssaal der Kreisverwaltung.


Vita

1970 gründete Helene Großgarten die Dernauer Damenriege, der sie viele Jahre vorstand. 25 Jahre lang leitete sie das Kinderturnen. Seit ca. 1993 bietet sie über die Kreisvolkshochschule Ahrweiler e.V. Kurse an. Aerobic-Kurse leitet sie 2009 zwar nicht mehr, das Seniorenturnen aber nach wie vor. Mit ebenso ungebrochener Energie übte sie sich noch im Body Feeling, einem Entspannungs- und Konditionstraining. Mit 50 Jahren lief sie in Frankfurt ihren ersten Marathon. Erst wenige Jahre zuvor hatte sie das Laufen als Hobby entdeckt. Es folgten weitere Marathon-Läufe in Bonn und sogar New York – auch in hohem Alter.

Helene Großgarten ist Ehrenmitglied des Sportvereins Blau-Gelb Dernau 1922 e.V. und sie wurde mit Auszeichnungen des Landessportbundes in Bronze, Silber und Gold geehrt.

Bei Liedernachmittagen mit Senioren im Altenheim vermittelt sie Freude an der Musik ein starkes Gemeinschaftsgefühl. Auch die liebevolle Betreuung eines Pflegefalls aus der Nachbarschaft gehört zu ihren Verdiensten. Noch 2009 ist sie im Eifelverein Dernau und einer Gitarrengruppe aktiv.

Weblinks