FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Heppinger Brezeln

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Brezelbinder beim Brezelfest auf der Landskrone am 31. Mai 2009

Die Heppinger Brezeln spielen eine tragende Rolle beim alljährlichen Brezelfest auf der Landskrone.


Zutaten[1]

  • 3500 Gramm Mehl
  • 2 Liter Milch
  • 500 Gramm Zucker
  • 500 Gramm Butter
  • 60 Gramm Salz
  • 200 Gramm Hefe

Zubereitung

Die Zutaten miteinander vermischen und alles gut durchkneten. Aufgehen lassen, nochmal durchkneten und etwa 12 Zentimeter breite Brezeln formen. Nicht zu dunkel backen. Die Brezeln werden in Gebinden zu drei bis vier Stück angeboten.

Fußnoten

  1. Quelle: Bernhard Kreutzberg: Weiter geht es für die Freunde der „alten Küche“: 10. Heppinger Brezeln, in: Beuler Lupe Heft 13/Januar 1989, S. 32