FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Hilfe:ReadSpeaker

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Sofern über dem Seitentitel lediglich der Text „Vorlesen“ angezeigt wird, einfach die Seite nochmals laden, bspw. indem Sie Taste „F5“ drücken. Danach erscheint eine Schaltfläche und schon kann es losgehen.


Über die Vorlesen-Funktion: ReadSpeaker webReader

Mit Hilfe des ReadSpeaker webReader können Sie sich Inhalte auf einer Webseite laut vorlesen lassen. Mit nur einem Klick wird der Text auf einer Webseite gleichzeitig laut vorgelesen und farblich hervorgehoben, damit Sie ihm problemlos folgen können - und das unabhängig davon, wo Sie sich gerade befinden und welches Endgerät Sie nutzen. Dies macht Inhalte leichter zugänglich und den Besuch Ihrer Webseite zu einer interaktiveren Erfahrung. Als Nutzer müssen Sie dafür nichts herunterladen.

Wie funktioniert das?

Starten Sie den ReadSpeaker webReader durch einen Klick auf die Schaltfläche „Vorlesen“.

Mit ReadSpeaker webReader ist außerdem Folgendes möglich:

  • Text auswählen und auf das automatisch erscheinende Vorlesen-Symbol klicken, um den ausgewählten Text vorlesen zu lassen.
  • Den Mauszeiger über den Absatz eines Textes bewegen, um diesen automatisch laut vorlesen zu lassen.
  • Lassen Sie sich eine ablenkungsfreie Version einer Webseite anzeigen, mit dem laut vorgelesenen und farblich hervorgehobenen Text in der von Ihnen bevorzugten Schriftart,- größe und -farbe.
  • Laden Sie sich eine Audio-Version Ihrer Inhalte herunter, um sie auch offline anhören zu können.
  • Lassen Sie sich einen ausgewählten Text in eine Vielzahl von Sprachen übersetzen und lassen Sie sich den übersetzten Text vorlesen.
  • Passen Sie die Vorlesegeschwindigkeit, die Farben für die Text-Hervorhebung und vieles mehr ganz nach Ihren persönlichen Vorlieben an.
  • Wählen Sie ein Wort aus und schlagen Sie seine Bedeutung im Wörterbuch nach.
  • Legen Sie die Sprache fest, in der ein Text vorgelesen werden soll.

In der Werkzeugleiste befindet sich das Hilfe-Werkzeug. Dort finden Sie klare Anweisungen für die Benutzung jeder einzelnen Funktion des webReader. Lesen Sie sich doch mal die Hilfe durch, um Ideen für die optimale Nutzung des webReader zu sammeln!

Tastatursteuerung

Der webReader kann mit der Tastenkombination + "K" aktiviert werden. Mit der Tastenkombination + "L" wird der Player geöffnet und das Vorlesen gestartet. Viele der webReader – Features verfügen auch über eine spezielle Tastenkombination. Tastenkombinationen werden mit Zusatztasten aktiviert, die sich je nach Browser und Betriebssystem unterscheiden (Eine Liste für die unterschiedlichen Tastenkombinationen in verschiedene Browsern finden Sie hier: Access key).

Innerhalb des Players und der Werkzeugleiste kann der User mit den Tasten Tab / Shift + Tab navigieren und mit der Eingabetaste eine bestimmte Funktion aktivieren.

Wenn die Ziehleiste aktiviert ist, wird sie orange und der Button "Vorlesen", der Player und die Werkzeugleiste können mit den Pfeiltasten auf dem Bildschirm bewegt werden. Drücken Sie die Pfeiltasten und die Shift – Taste funktioniert das auch schneller.

  • Fokus auf die Schaltfläche: Tastenkombination + K
  • „webReader“ aktivieren: Tastenkombination + L
  • Öffnen / schließen Werkzeugleiste: Tastenkombination + 1
  • Hilfefunktion öffnen: Tastenkombination + I
  • Weitere Tastenkombinationen: Siehe Hilfefunktion

Cookies

Für die optimale Nutzung des webReader sollten Cookies aktiviert sein, um die persönlichen Einstellungen des Nutzers über das Ende einer Session hinaus zu speichern.

Betriebssysteme und Internetbrowser

webReader ist eine Lösung, die unabhängig vom verwendeten Endgerät und Betriebssystem funktioniert und sollte daher auf den folgenden Geräten und Betriebssystemen genutzt werden können:

  • Alle gängigen internetfähigen Endgeräte: PCs, Laptops, Chromebooks, Tablet-Computer, Smartphones und andere.
  • Alle gängigen Betriebssysteme: Windows, Chrome, Android, iOS, macOS und andere.
  • Alle gängigen Internetbrowser:
    • auf Laptops und PCs: IE7+, Edge, Chrome, Firefox und Safari
    • auf mobilen Endgeräten: Safari und Chrome auf iOS-Endgeräten, Chrome auf Android-Endgeräten, Chrome und Edge auf Windows Phones

Um mehr über ReadSpeaker zu erfahren, besuchen Sie bitte www.readspeaker.com