FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Hinterland GmbH Oberzissen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Die von den Brüder Andreas und Waldemar Strebel zusammen mit Andreas Krischer gegründete Hinterland GmbH, die sich 2015 in Oberzissen ansiedelte, produziert designorientierte und hochwertige Möbel. Nach eigenen Ideen entstehen in den Räumen des ehemaligen Betriebs Fensterbau Krischer Unikate und Serienmöbel aus Holz, Mineralwerkstoff und Designmaterialien aus Holzpartikeln. Spezialität des jungen Unternehmens ist die Formgebung von Mineralwerkstoffen mit Hilfe von CNC-Maschinen. Die Produktion ist in zwei Richtungen orientiert: „Wir sind ein Zulieferer für Schreiner, Industrie und Messebau, stellen aber auch Designprojekte wie Messedesign her“, sagte Waldemar Ströbel dem General-Anzeiger. Tischlermeister Andreas Strebel führt die Geschäfte. Waldemar Ströbel, Tischler und Informatiker, initiierte die betriebliche Ausrichtung mit modernster Software und Technik. Im September 2020 zählt das Unternehmen sieben Mitarbeiter, darunter einen Holzmechaniker in Ausbildung.[1]


Anschrift

Brohltalstraße 33a

56651 Oberzissen

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: Hildegard Ginzler: Made im Brohltal: Ein Tisch für Maybrit Illner, general-anzeiger-bonn.de, 12. September 2020