Hotel "Landskron" Bad Neuenahr

Aus AW-Wiki

Das ehemalige Hotel „Landskron“ an der Ecke Hauptstraße/Poststraße in Bad Neuenahr wurde im Jahr 1860 von dem Heimersheimer Juden Gottfried Borg gegründet. In dem Hotel wurde ein kleiner jüdischer Betsaal eingerichtet. In feierlichem Zug von Heimersheim her wurden 1876 dorthin die Thora-Rollen überführt, um sie dort aufzubewahren.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 14. Juni 2013