Jüdische Betstube Heimersheim

Aus AW-Wiki

Die Juden aus Heimersheim gingen 1843 zum Gebet in die Betstube in Sinzig. Später besuchten sie die jüdische Betstube in Heimersheim, bevor sie sich 1870 der Jüdischen Gemeinde Neuenahr anschlossen.


Siehe auch

Portal „Zeugnisse jüdischen Lebens“

Weblink

kuladig.de: Jüdische Betstube Heimersheim – Betraum in einem Heimersheimer Gasthof