FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Jagdhornbläsercorps Hocheifel

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das Jagdhornbläsercorps Hocheifel feierte im Herbst 2009 im Gemeindehaus Harscheid 40-jähriges Bestehen.


Ansprechpartner

Peter Nettersheim

Mitgliederzahl

November 2009: 17 Aktive sowie drei Inaktive

Gründung und Entwicklung

Das Corps wurde im Jahr 1969 in Antweiler gegründet. 1978 gaben die Mitglieder ihrem Corps den heutigen Namen, um deutlich zu machen, dass die Mitglieder nicht nur aus Antweiler stammen, sondern aus einem Umkreis von etwa 40 Kilometern um den Ort herum. In den 90er Jahren erreicht das Corps die Höchstzahl von 25 aktiven Mitgliedern. In späteren Jahren wurde wegen Abwanderung und Nachwuchsmangel über eine Auflösung nachgedacht; die konnte jedoch bislang abgewendet werden. Zum Repertoire des Corps zählen die gängigen jagdlichen Signale. Darüber hinaus wurden und werden Jägermärsche sowie Fanfaren eingeübt. Die Mitglieder treffen sich zweimal monatlich zum gemeinsamen Üben oder zu geselligen Treffen.

Siehe auch

Portal "Jagd"

Weblink

jagd-aw.de: Bläsercorps im Kreis Ahrweiler