FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Jobcenter Stadt Koblenz

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Jobcenter Stadt Koblenz wird gemeinsam von der Stadt Koblenz und der Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen betrieben. Zur Agentur für Arbeit Koblenz-Mayen gehören auch das Jobcenter Landkreis Ahrweiler, Jobcenter Cochem-Zell so wie das Jobcenter Mayen-Koblenz.


Anschrift und Kontakt

Am Berg 1

D - 56070 Koblenz

Tel: 0261 / 579245780

Fax: 0261 / 579245709

E-Mail: Jobcenter-Koblenz@Jobcenter-ge.de

Öffnungszeiten

Montag 07.30 - 12.30 Uhr

Dienstag 07.30 - 12.30 Uhr

Mittwoch 07.30 - 12.30 Uhr

Donnerstag 07.30 - 12.30 Uhr

Freitag 07.30 - 12.30 Uhr

Chronik

2014

Am 23. Januar 2014 berichtete die Wochenzeitung "WAZ":

Telefonlisten veröffentlicht - Jobcenter sauer über Piraten - Nürnberg Ein klärender Anruf bei seinem Jobcenter-Mitarbeiter - so mancher Hartz-IV-Empfänger wünscht sich das schon länger. Stattdessen verweist die Bundesagentur auf ihre Call-Center. Nun hat die Piratenpartei das Konzept durchkreuzt - und darüber sind die Betroffenen extrem sauer.[1]

Bisher wurden noch keine Telefonlisten von den zuständigen Behörden im Kreis Ahrweiler veröffentlicht. Nur für das Jobcenter Stadt Koblenz existieren diese Dokumente (Stand 12. Februar 2014).[2]. Der Landkreis Cochem-Zell hat alle Namen der Mitarbeiter des Jobcenters Cochem-Zell auf ihrer Internetplattform veröffentlicht.[3]

Mitarbeiter[4]

Stab

Arno Ackermann, Rita Hourle, Michaela Hake, Frank Thiery, Timo Hein, Markus Baldus, Heinz-Georg Ringel, Jörg Rosenbach,

Arbeitsvermittler Ü25

Alexander Hesse, Volker Sabel, Heinz Kölzer, Stefanie Hellwig, Britt Fischer, Claudia Wydra, Iris Hartmann, Tina Joras, Verena Görg, Corinna Biebl, Michael Nett, Rainer Rieder, Andrea Goebel, Wolfgang Philippsen, Silke Jenkins, Andreas Neumann, Stephan Durst, Simone Weidung, Marina Witsch, Ulrike Wolf, Helmut Konz, Alfred Daun, Heike Brobowski, Dorothea Herborn, Franziska Rieke, Silvia Quabeck

Arbeitsvermittler U25

Guido Steffens, Kirstin Greber-Schmitz, Holm Hientzsch, Ariane Vogel, Claudia Duwe, Barbara Philippsen, Christa Eschenauer, Ramona Bennewitz, Heike Josten, Marion Knopp

Team Leistung 1

Frank Bender (Jobcenter), Steffen Reil, Heike Steffens, Ines Schedler, Christina Retcher, Michael Dötsch, Dagmar Dötsch, Jana Kumas, Luana Perrina, Salina Steeg, Sabine Hördemann, Christina Gorges, Karl-Heinz Fuck, Anne Hatzmann, Dominik Hallfell, Beate Claassen, Beate Marschollek, Marga Donsbach, Karsten Lotz

Team Leistung 2

Gabriela Matthaei, Sabine Bruk, Birgit Weber, Petra Zech, Sven Zöllner, Heike Paffrath, Brigitte Grünewald, Klaus-Peter Steffens, Ursula Hempel, Sarah Pick, Isabella Scheidweiler, Eric Theisen, Christian Stark, Rebecca Noll, Maike Horn, Christian Wolter, Zeynep Dinler (geb.Bozdag), Natalia Krüger geb. (Hardock), Anna-Sophia Becker, Robert Linkner, Linda Schulte

FM

Achim Höllen, Brigitte Meier-Hussing, Frank Rieke, Willibald Görg, Verena Sieglohr

Kundenbüro

Silke Bachtler, Marianne Maas, Stefan Schneid, Carmen Wagner, Sonja May, Nicole Prior, Alona Krell

Beratungsbüro

Karl-Heinz Bernardy, Wolfgang Kirtschl, Natalie Brodt, Isabel Weidung, Robert Neumann

NK

Volker Schranz, Sandra Arnull, Peter Buchholz

BG

Ruth Forg

SGG

Josef Steigart, Helmut Dettmer, Ralf Kresin, Ursula Höfer. Traudel Kraft, Annette Leu

Refi

Marion Bernd, Nelli Hild, Torsten Take, Edith Weiber, Daniel Kupp, Karin Schmidt, Udo Hartmann, Michael Bündgen

50 plus

Sabine Veidt, Eva Michalak, Jean Mundel, Boris Sokolovsky

Jugendberufshilfe

Klaus Westphal, Yvonne Skiba

AGS

Thomas Sommer, Sandra Görgen, Bernd Wenig, Katja Preiß

übergeordnete Behörden

Kontrollgremien

Beistand / Rechtsbeistand

Hartz 4-Empfänger darf einen Beistand mit zum Termin bringen – Jobcenter darf nicht tricksen[5].

Mediografie

Weblink

http://www.jobcenter-koblenz.de/

Fußnoten