FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Johann Heinz Schumacher

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Johann Heinz Schumacher aus Wimbach war im Blasorchester Stadt Adenau e.V., im DRK-Ortsverein Adenau e.V. und in der der Freiwilligen Feuerwehr Wimbach aktiv.


Vita

Johann Ernst Schumacher erlernte das Maurerhandwerk und bildete sich später zum Polier weiter. Nach der Ausbildung heuerte er bei einer Bonner Baufirma an. Dort arbeitete er 40 Jahre lang bis zur Rente. Am 9. Oktober 1962 gaben sich Johann Heinz Schumacher und Anna Schäfer aus Winnerath das Jawort.[1]

Die Musik war sein Hobby: 50 Jahre lang spielte er im Blasorchester Stadt Adenau e.V. Trompete, Waldhorn und Tenorhorn. Daneben war er 40 Jahre lang aktives Mitglied im DRK-Ortsverein Adenau e.V.; dort kümmerte er sich unter anderem um den Blutspendedienst. Von 1957 bis 1999 gehörte er der Freiwilligen Feuerwehr Wimbach an, deren stellvertretender Wehrführer er zeitweise war. Schumacher wurde mit den Feuerwehrehrenzeichen in Silber und Gold ausgezeichnet.

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 9. Oktober 2012