Katholische Pfarrgemeinde „St. Nikolaus“ Mayschoß

Aus AW-Wiki

Das katholische Pfarramt an der Dorfstraße 84

Die katholische Pfarrgemeinde „St. Nikolaus“ Mayschoß gehört zur Katholischen Pfarreiengemeinschaft Dernau - Mayschoß - Rech im Dekanat Ahr - Eifel im Bistum Trier.


Gruppierungen

Trägerschaften

Katholische Kindertagesstätte "St. Nikolaus und St. Rochus" Mayschoß

Chronik

Am 14. November 1537 wurde Mayschoß zu einer selbstständigen Pfarrei erhoben, die zunächst dem Augustinerinnen-Kloster Marienthal und später der Abtei Klosterrath unterstand. Im Jahr 1802 kam die Pfarrei zur Diözese Aachen. Seit 1824 gehört sie zur Diözese Trier.[1]

Sonstiges

Jedes Jahr am Gedenktag von St. Rochus (16. August) feiert die Gemeinde ihr Pfarrfest.

Siehe auch

Mediografie

Sebastian Wolfgang Schmitz: 450 Jahre Pfarrei St. Nikolaus Mayschoß (Festschrift), Mayschoß 1987

Weblink

http://www.dasgemeindeleben.de/StNikolaus_Mayschoss.html

Fußnoten

  1. Quelle: Pfarrkirche St. Nikolaus und St. Rochus Mayschoß in der Pfarreiengemeinschaft Mayschoß-Rech-Dernau, Faltblatt