FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kindertagesstätte im Hasenberg Oberbreisig

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

In Bad Breisig fehlen derart viele Kindergartenplätze, dass die Stadt eine neue Kindertagesstätte bauen muss. Im Jahr 2019 werde es 90 Kinder geben, denen Bad Breisig keinen Kindergartenplatz bieten kann. Das entspreche fünf bis sechs Kindergartengruppenm, wie die Rhein-Zeitung am 26. November 2018 berichtete. Deshalb komme die Stadt um einen Neubau nicht herum. Als Standort stimmte der Bauausschuss mehrheitlich für das Gelände des Sportplatzes Hasenberg in Oberbreisig. 36.000 Euro sollen im städtischen Haushalt für die Vorplanung vorgesehen werden. Für den Bau müssen Bebauungs- und Flächennutzungsplan geändert werden. Stadtbürgermeisterin Gabriele Hermann-Lersch sagte im Dezember 2018, dass der neue Kindergarten trotzdem bereits in zwei Jahren stehen könne.[1]


Chronik

Der Stadtrat Bad Breisig entschied sich 2019 für eine „4+1+1“-Lösung entschieden. Soll heißen: Die Stadt plant einen Vier-Gruppen-Kindergarten mit Zusatzräumen sowie die Angliederung einer ständigen Waldgruppe. Bei Bedarf sollen Räume für Gruppe fünf umgenutzt werden. Gruppe sechs soll eine ständige Waldgruppe mit kleinem Gruppenraum sein. Die Verwaltung schätze die Baukosten auf vier bis sechs Millionen Euro.

Nach einer Bodenuntersuchung wurde im November 2019 bekannt, dass sich auf dem Sportplatzgelände jahrzehntealte Kieselrot-Rückstände befinden, die vor einem Kindergartenbau beseitigt werden müssten. Eine Entsorgung würde „exorbitant teuer“, sagte Bernd Weidenbach, Bürgermeister der Verbandsgemeinde Bad Breisig, der Rhein-Zeitung (RZ) – für die ohnehin von Finanzsorgen geplagte Stadt wäre das „eine unüberwindbare Hürde“, wie es in der RZ weiter hieß. Deshalb solle noch im Januar 2020 neuer Bauplatz gefunden werden.[2]

Fußnoten

  1. Quelle: Victor Francke: Haushalt Bad Breisig: In Bad Breisig soll kräftig investiert werden, general-anzeiger-bonn.de vom 13. Dezember 2018
  2. Quelle: Nicolaj Meyer: Standort für neue Kita in Bad Breisig verseucht – Dennoch Entwarnung – Stadt zuversichtlich bei neuem Bauplatz für dringend benötigte Einrichtung, in: Rhein-Zeitung vom 10. Januar 2020