FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kirchenchor der katholischen Pfarrgemeinde „St. Gertrudis“ Oedingen

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Der Kirchenchor der katholischen Pfarrgemeinde „St. Gertrudis Oedingen wurde im November 1976 von Pater Bentivolius Marxen gegründet, der auch erster Chorleiter war. Erste Vorsitzende war Käthe Moog, die dieses Amt 20 Jahre inne hatte. Nach etwa fünf Jahren übernahm Hajo Braun die Chorleitung. Etwa im 20. Jahr übernahm Sigrid Wendlandt das Amt der Vorsitzenden.


Chronik

Vorsitzende/Dirigenten waren Käte Moog (1976–1996), Pater Bentivolius Heinrich Marxen (1976–1980), Gottfried Acker (1980–1982), Wendlandt (ab 1996) und Hajo Braun (ab 1982).[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Hallengemeinschaft Oedingen e.V. (Hrsg.): Zur Geschichte von Oedingen von 853 bis 2000, S. 209, gesehen am 1. Januar 2019