FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kunibert Schlösser

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Kunibert Schlösser aus Schuld wurde 1952 Mitglied der Freiwilligen Feuerwehr Schuld. Er absolvierte mehrere Lehrgänge und wurde mehrfach ausgezeichnet - zuletzt im Jahr 1987 mit dem Goldenen Feuerwehrehrenabzeichen. Im Kirchenchor singt er sogar 2015 noch mit, dem Jahr seiner Goldhochzeit. In seiner Jugend spielte Schlösser als Rechtsaußen im heimischen Sportverein Fußball, musizierte im Tambourcorps und war Mitgründer des Traktorenclubs.


Vita

Kunibert Schlösser lernte im elterlichen Bäckerbetrieb und arbeitete dort nach der Ausbildung. 1967 übernahm er - zusammen mit Ehefrau Katharina - den elterlichen Betrieb. 2002 gab das Paar die Bäckerei an seine Tochter ab.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 2. Oktober 2015