FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Maria-Luisen-Quelle Kripp

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche
Logo des nicht mehr existierenden Bades Kripp

Die Maria-Luisen-Quelle in Kripp, die dem Ort Bad-Status (1935) und Kurhaus bescherte, wurde im Jahr 1929 entdeckt.[1] Doch im Jahr 1958 endete der Badebetrieb in Bad Kripp schon wieder.[2]


Siehe auch

Quellenstraße (Kripp)

Mediografie

Willy Weis/Hildegard Funk: Das Heilbad Kripp „ein balneologisches Intermezzo“, in: Heimatjahrbuch des Kreises Ahrweiler 2005

Fußnoten

  1. Quelle: Judith Schumacher: Kulturzeit-Pfad macht Geschichte in Kripp erlebbar – Fotografien ermöglichen Einblicke, in: Rhein-Zeitung vom 29. Mai 2017
  2. Quelle: Hildegard Ginzler: Sinziger Förderverein für Denkmalpflege – Förderverein beschäftigt sich mit Historie von Remagen-Kripp, general-anzeiger-bonn.de vom 29. März 2018