FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Martin Boldt

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Martin Boldt ist Volontär bei der Rhein-Zeitung.


Vita

Erste journalistische Gehversuche unternahm Martin Boldt ab 1999 an bei der Ostsee-Zeitung in Grimmen; dort arbeitete er als Textautor und Fotograf. Nach einer zweijährigen Anstellung im Pressezentrum der Luftwaffe studierte er an der Universität zu Köln bis 2011 Theater-, Film- und Fernsehwissenschaft sowie Politikwissenschaften. Der Titel seiner Abschlussarbeit zum Magister Artium lautete: „Transmedialen Austauschprozesse zwischen Kinofilm und Computerspiel“. Ab 2008 war Boldt Mitarbeiter beim Kölner Stadt-Anzeiger, wo er insbesondere über Videospiele, Medien und Kinofilme schrieb.[1]

Weblinks

Fußnoten

  1. Quelle: ksta.de: Martin Boldt, gesehen am 1. Oktober 2018