FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Kreissparkasse Ahrweiler

Michael Josten

Aus AW-Wiki
Wechseln zu: Navigation, Suche

Michael Josten (* 14. Januar 1962 in Bad Neuenahr) war von 1984 bis 1991 Mitglied der SPD-Fraktion des Stadtrats Bad Neuenahr-Ahrweiler. Später trat er aus der SPD aus. Bei der Kommunalwahl 2014 wurde er als parteiloser Kandidat auf der Liste von Bündnis 90/Die Grünen erneut in den Stadtrat Bad Neuenahr-Ahrweiler gewählt. Wenige Tage nach der Wahl jedoch teilte er den regionalen Medien mit, dass er das Mandat nicht antreten werde. "Die Aussicht, einer Stadtratsfraktion anzugehören, die die verhängnisvolle und gegen meine Grundüberzeugungen getroffene Entscheidung in Sachen Ahr-Thermen nicht nur widerspruchslos hingenommen, sondern geradezu bejubelt hat, macht die Annahme des Mandats für mich unmöglich", so Josten. Diese "für beide Seiten fatale Fehleinschätzung" sei zum Zeitpunkt seiner Benennung als Kandidat noch nicht abzusehen gewesen, "zwischen der Ratsentscheidung und dem Wahltag gebot mir der Anstand, nicht gegen die Grünen zu arbeiten." Dann habe sich ein Dilemma ergeben: "Zunächst habe ich noch erwogen, mein Mandat als unabhängiges Ratsmitglied auszuüben. Das wäre gegenüber den Wählern der Grünen, von deren Listenstimmen ich ja profitierte, aber unfair gewesen." So bleibe ihm nur, das Mandat nicht anzunehmen.[1]


Weblink

facebook.com: Michael Josten

Fußnoten

  1. Quellen: Stellungnahme: Josten nimmt sein Mandat nicht an, general-anzeiger-bonn.de vom 2. Juni 2014 und Michael Josten zu Mandatsverzicht - "Grüne haben über Therme gejubelt", general-anzeiger-bonn.de vom 3. Juni 2014