Monika Esser (Burgbrohl)

Aus AW-Wiki

Ortsbürgermeister Walter Schneider und die zweite Beigeordnete Monika Esser stellten im April 2012 die Jubiläums-Festschrift "900 Jahre Burgbrohl" vor.

25 Jahre gehörte Monika Esser dem Gemeinderat Burgbrohl an. Zehn Jahre war sie zweite Beigeordnete ihrer Heimatgemeinde und fünf Jahre saß sie im Verbandsgemeinderat Brohltal.[1]


Auszeichnung

Am 2. Dezember 2003 wurde sie mit der Verdienstmedaille des Landes Rheinland-Pfalz und mit dem Bundesverdienstkreuz am Bande ausgezeichnet.[2]

Fußnoten