FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Notariat Sinzig

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Das Notariat Sinzig ist für das Gebiet der Stadt Sinzig, der Verbandsgemeinde Bad Breisig und der Stadt Remagen zuständig.


Anschrift und Standort

Barbarossastraße 19a

53489 Sinzig

Die Karte wird geladen …

Kontakt

Chronik

Bis 1999 wurde das Notariat von Notar Ludwig Schuck geführt. Anschließend wurde es von Notar Dr. jur. Anton Vomweg übernommen.

Im Notariat Sinzig gab es zum 1. März 2016 ein Doppeljubiläum:[1]

  • Am 1. März 1966 begann Bürovorsteher Karl Heinz Schuld ein Ausbildungsverhältnis bei Notar Ludwig Schuck im Notariat Sinzig. Die Ausbildung zum Notargehilfen (heute Notarfachangestellten) dauerte drei Jahre und wurde mit einer sehr guten Note abgeschlossen. Karl Heinz Schuld wurde sofort als Mitarbeiter in das Notariat übernommen. Schon wenige Jahre später legte er die Prüfung bei der Notarkammer Koblenz zum Bürovorsteher ab und übernahm die Position des Bürovorstehers im Notariat. Karl Heinz Schuld hat in den 50 Jahren tausende von Grundstücks-und Gesellschaftsverträgen sowie erbrechtliche Regelungen vorbereitet und abgewickelt. Als Notar Ludwig Schuck im Jahre 1999 sein Amt niederlegte, übernahm sein Nachfolger Notar Dr. jur. Anton Vomweg Karl Heinz Schuld als Bürovorsteher. Neben seiner Funktion als Ansprechpartner übernahm er als Bürovorsteher die personelle Führung der Notariatsmitarbeiter.
  • Am 1. März 1986 trat Monika Durben als Auszubildende in das gleiche Notariat ein, in dem zu diesem Zeitpunkt Karl Heinz Schuld bereits Bürovorsteher war. Monika Durben hat als selbstständige Sachbearbeiterin viele Fälle des Bauträgerrechts und Gesellschaftsrechts für die Notare vorbereitet und abgewickelt.

Weblink

http://www.vomweg.notare-net.de