Partnerschaftsverein Grafschaft e.V.

Aus AW-Wiki

Der Partnerschaftsverein Grafschaft ist ein Verein zur Pflege der Partnerschaft zwischen der Commune Fauville en Caux und der Gemeinde Grafschaft. Die Gemeindepartnerschaft Grafschaft - Fauville en Caux besteht seit 1980. Die Bürgerbesuche erfolgen wechselseitig im Herbst eines jeden Jahres für ein verlängertes Wochenende jeweils von Freitag bis Montag. Die Jugendbegegnungen finden wechselseitig für eine volle Woche in der Regel in der Osterzeit statt. Diese Jugendbesuche erfreuen sich seit Bestehen dieser Partnerschaft großer Beliebtheit - seit einigen Jahren auch über die Grenzen der Grafschaft hinaus. Der Verein hat 124 Mitglieder (Stand Mai 2011).


Pvg urkunde.jpg
Fauville-en-Caux-April-2010.jpg

Vorstand

Der Vorstand wurde am 21. April 2010 von der Mitgliederversammlung auf zwei Jahre gewählt:

Vorsitzender: Bruno Kleuser

Stellvertretender Vorsitzender: Wilhelm Beckmann

Beisitzer:

Geborene Vorstandsmitglieder der Gemeinderatsfraktionen:

Gründung und Entwicklung

1980 besiegelten die beiden Bürgermeister offiziell die Partnerschaft und am 6. Februar 1984 wurden in beiden Gemeinden Partnerschaftsvereine gegründet, um die Verträge mit Leben zu erfüllen. Dies gelang durch regelmäßigen Jugendaustausch sowie zahlreiche Besuche und Gegenbesuche interessierter Bürger aus der Grafschaft und Fauville. Reinhard Danneleit gehört zu den Mitgründern des Partnerschaftsvereins Grafschaft.

Im Oktober 2005 zählten beide Vereine jeweils 120 Mitglieder, und aus dem anfänglichen Kennenlernen wurden langjährige Freundschaften. In der Grafschaft leiteten Hermann-Josef Linden, Edith Simons und Bernd Riedel die Geschicke des Vereins, bis Bruno Kleuser 2005 Vorsitzender wurde. In Fauville übernahmen dies Xavier Mauger, Jean Claude Miailhe und Francoise Blondel; derzeitige Vorsitzende ist Gilles Dry.

Im Oktober 2010 wurde das 30. Jubiläum der Partnerschaft mit einem Bürgerbesuch in Fauville-en-Caux gefeiert.

Siehe auch

Mediografie

Weblinks