FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Petra Buschey

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Petra Buschey wurde im Juli 2012 in feierlichem Rahmen im Foyer der Rheinhalle Remagen nach langjährigem Dienst an der Realschule plus Remagen in den Ruhestand verabschiedet. Ab 1968 unterrichtete sie die Fächer Bildende Kunst und Sport - in Remagen ab 1986. Viele Jahre leitete sie die Tanz-AG. Im Rahmen des Kunstunterrichts motivierte sie die Schüler, ihre Kunstwerke der Öffentlichkeit zu präsentieren – in der Schule oder - wie im Jahr zuvor mit dem Projekt Dada-Club - in Zusammenarbeit mit dem Arp-Museum in Rolandseck.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Rhein-Zeitung vom 9. Juli 2012