FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Philipp Löhr

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche
Landrat Dr. Jürgen Pföhler (v.l.) verabschiedete im Mai 2014 Harry Zapf und Philipp Löhr in die Altersteilzeit.

Philipp Löhr wurde im Mai 2015 von Landrat Dr. Jürgen Pföhler als Mitarbeiter der Kreisverwaltung Ahrweiler in die Altersteilzeit verabschiedet. Zuletzt hatte Löhr im Bereich Ausländerwesen in der Abteilung „Ordnung und Verkehr“. Philipp Löhr begann seine Verwaltungslaufbahn im Erftkreis und wechselte 1992 zum AW-Kreis - und zwar ins Verwaltungsbüro der Berufsbildenden Schule Bad Neuenahr-Ahrweiler. Anschließend arbeitete er bei der Bußgeldstelle im Kreishaus. Bevor er in die Ausländerbehörde wechselte, war er im Brand- und Katastrophenschutz Ansprechpartner für die Feuerwehren.[1]

Fußnoten

  1. Quelle: Harry Zapf und Philipp Löhr beim Kreis verabschiedet, Pressemitteilung der Kreisverwaltung Ahrweiler vom 16. Mai 2014