FacebookLogo.png   TwitterLogo.png   Wordpress-logo-notext-rgb.png

Privatforstbetrieb Ernich

Aus AW-Wiki
Wechseln zu:Navigation, Suche

Der Privatforstbetrieb Ernich oberhalb von Remagen bewirtschaftet eine Fläche von 122 Hektar Wald. Der Betrieb gilt als Vorzeigebeispiel, was genetische Vielfalt, Nachhaltigkeit und die Erhaltung seltener Baumarten betrifft. In dem Wald gedeihen Vogelbeere, Mispel, Feldahorn, Eibe, Walnuss, Bergulme, Speierling, Elsbeere und Mehlbeere. Die Bäume werden auch durch eine angemessene Bejagungsstrategie erhalten.